Mitglieder

Mit unseren fröhlichen Aktivitäten und gelebtem Teamgeist sind wir stolz, immer wieder neue Mitglieder für unseren Gesang begeistern zu können.

Unsere derzeit 27 Mitglieder stellen wir auf den nächsten Seiten vor.

Hast Du Lust, bei uns unverbindlich zu Schnuppern und Deine Seele bei uns ein bisschen baumeln zu lassen? Im Anschluss findest Du ein Kontaktformular - wir freuen uns auf Dich!

Dirigent

Robert Küttel
Dirigent

Musik und Gsang - ein Leben lang!

Jodlerinnen

Doris Iten-Pfyl

im Vorstand

Jodle und singe,
dued eim s Härz zum gumpe bringe.

Ursi Gasser
Lachä und Singe isch die beschti Medizin.

2. Bass

Adi Hafner

Ehren-Mitglied

Singe isch gsund für Jung und Alt

und gid e gueti Lune!

Meiri Schnüriger

Präsident

Jodeln ist Seelenbalsam.

Betschart Karl

Singä vermag viili Wundä z'heilä!

Bass-2_Thomas Gwerder.jpg

Thomas Gwerder

Willkommen in unserem Club, Thomas

Gerig Josef

Ehren-Mitglied

Wo man singt, da lass dich nieder,böse Menschen haben keine Lieder.

2. Tenor

Toni Schmidig
Wenn's dr einisch nit guet gahd, de chum und sing doch eis mit üs!

Xaver Truttmann
Scho über 40 Jahr bi ich debi,

wiä chönts au anders sii!

Klaus Abegg
Das Singen im Club ist für mich Ausgleich und Entspannung von den Verpflichtungen im Alltag. Meine Sinne werden zusätzlich gefördert.

Martin von Reding
Lass dini Seel la bambela lah,

de findsch z'Friedeheit und Harmonie!

1. Bass

Erwin Gerig
Suechsch Gmüetlichkeit? Muesch nid wiit springe!
Chum eifach glii zu üs cho singe!

Walter Mettler
Eis vo minä Hobbys.
Volkstümlich muess äs sii,
Kameradschaft sell stimmä,
drum due ich scho sid X Jahr
im Jodelclub Goldau singä.

Hans Schnyder
Jodeln entschleunigt und ist Balsam
für die Seele.

Josef Marty
... denn tuen ich fröhlich s'Fänschiibli uuf und muess än Jutz id Bergä lah gah.

Michi-Durrer.jpg

Michi Durrer

Vize-Präsident / Aktuar
Äs gfallt mer uhuärä guät im Jodlerclub!

Bruno Christen

Kassier

Scho a mängem Platz uf derä Erdä han ich dänkt, was miär für nä gueti Heimat hend. S' Dankä und Singä ghörd drzue!

1. Tenor

Hanspeter Suter
im Vorstand

Viiles änderet sich im Lauf vo denä Jahrä, doch eis bliibt: D'Freid am Jutzä und singä.

Alois Betschart
All Tag ächli Jutzä und singä, de muesch nid zum Dokter springe.

Xaver Dober
Äs Jützli im Herze und fort sind alli Schmerze.